Politik

Zeitumstellung in Europa, sag der EU deine Meinung

Gepostet am Aktualisiert am

Zeitumstellung ist wirklich ein sehr leidiges Thema das uns alle viel zu lange quält. Eingeführt wurde die Zeitumstellung Mitte des 20. Jahrhunderts um Energie und damit kostbares Öl zu sparen. Die These hat sich als Trugschluss erwiesen und so stellen wir unsere Uhren völlig ohne Grund zweimal im Jahr vor und wieder zurück. Der Satz: „…das haben wir schon immer so gemacht…“ kommt mir dabei in den Sinn.

Nachdem nun die Stimmen gegen die Zeitumstellung in den vergangenen Jahren immer lauter wurden hat die Europäische Kommission eine Umfrage zur Abschaffung ebendieser ins Leben gerufen. Sicherlich eine nicht ganz einfache Entscheidung da politische und geologische Faktoren kalkuliert werden müssen.

EU

Ich möchte jedem empfehlen sich Gedanken zu machen (auch ob ihr lieber in der Sommer/- oder in der Winterzeit leben möchtet) und mit abzustimmen. Der Fragebogen ist in wenigen Minuten ausgefüllt und liegt in allen EU Sprachen vor. Die EU bittet den Fragebogen nach Möglichkeit in Englisch auszufüllen.

Den Link zur Umfrage und weitere Informationen findet ihr hier:

http://ec.europa.eu/info/consultations/2018-summertime-arrangements_de

Advertisements

Aus gegebenem Anlass

Gepostet am

Tagebucheintrag vom 12.11.2015

Gepostet am

Lang ists her das ich etwas von mir hören lies. Das wollen wir ändern: vor wenigen Tagen habe ich meinen 25. Geburtstag gefeiert. Auch mit 25 Jahren fühle ich mich kein Stück erwachsen. Das äußere und das innere wachsen nicht in der gleichen Geschwindigkeit. Das geht wohl den meisten Menschen so und nennt sich relativität.

picjumbo.com_IMG_5992

Den Rest des Beitrags lesen »

Ein großer Schritt in die falsche Richtung, die Vorratsdatenspeicherung ist beschlossen

Gepostet am

404 Abgeordnete haben am heutigen Tag dafür gestimmt die Vorratsdatenspeicherung in Kraft zu setzen. 148 Abgeordnete stimmten mit Nein und sieben unentschlossene enthielten sich. Nach meiner Ansicht stehen wir alle, ab wieder in Kraft treten der Vorratsdatenspeicherung, unter Verdacht potentielle Terroristen zu sein. Mit dieser Art von Kontrolle über das deutsche Volk schürt unsere Regierung Angst und Hass.

Bundestag

Der Umstand das Deutschland international die Schärfsten Gesetze in Sachen Datenschutz hat sollte uns eigentlich beruhigen. Hier ist erst einmal alles verboten und Ausnahmen stellen Optionen dar. In Amerika beispielsweise ist erst einmal alles erlaubt und Gesetze legen die Spielregeln fest.

Was ändert sich für die Deutschen? Generell wird sich wohl sehr wenig bis nichts ändern. Jedenfalls vor den Kulissen. Die Schlimme Bezeichnung „Gläserner Bürger“ trifft dafür aber mehr zu als je zuvor. Interessant finde ich auch den Umstand das die Abgeordneten sich selten so uneinig waren wie in diesem Falle.

Quelle: Deutscher Bundestag

Range? Raus!

Gepostet am Aktualisiert am

Generalbundesanwalt Range, auch wenn er ein sehr wichtiges und sicherlich ehrwürdiges Organ der Regierung ist, so mag ich ihn nicht. Wie alle Politiker kann der Mann sehr gut reden. Außerdem ist er der Generalbundesanwalt der Bundesregierung Deutschland. Zweifellos ein doller Titel, hat er doch die Pflicht Land und Bürger, innen und außen zu beschützen. Nachdem der gute Generalbundesanwalt die NSA Affäre viel zu früh für beendet erklärte dachte ich eigentlich das der Spuk nun aus ist. Weit gefehlt. Gegen die Blogger von Netzpolitik.org wurde/- wird wegen Landesverrates ermittelt, weil die beiden JOURNALISTEN!!! geheime Staatsdokumente veröffentlicht haben sollen. Die Strafe für ein solches Vergehen sind nach allgemeiner Aussage rund 2 Jahre im Café Viereck. Hinter dieser Ermittlung steht in erster Linie unser bereits genannter Generalbundesanwalt Range.

Den Rest des Beitrags lesen »

Merkel vs. LeFloid, das Interview, meine Meinung

Gepostet am Aktualisiert am

Selten wurde ein Interview so stark kontrovers diskutiert wie das Merkel- Floid Interview. Florian Mundt, 27 Jahre, Youtuber, Gamer, 2,6 Millionen Abonnenten auf Youtube. Gegen Angela Merkel, 60 Jahre, Physikerin, vorsitzende der CDU und Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland.

Den Rest des Beitrags lesen »