Gerücht

Die Apple Keynote am 09. September- iPhone 6s, Apple TV & iPad Pro

Gepostet am Aktualisiert am

Erstmal sorry für diese Überschrift. Das ist Clickbait vom feinsten. Ich möchte einfach gerne einmal wissen ob ich mit der Überschrift tatsächlich mehr Traffic ziehe. Natürlich werde ich euch später darüber informieren.

Kommen wir also zur Keynote. Wie immer hält sich Apple bei den Informationen sehr bedeckt. Aber Techies wären keine Techies wenn sie keine Mittel und Wege fänden dennoch an Informationen zu kommen. Machen wir uns da nichts vor. Wen es ernsthaft interessiert welche Spezifikationen das neue iPhone mit sich bringt in dessen Herz ist mindestens ein kleiner Techie zu finden.

In diesem Jahr steht Apples Keynote unter dem Stichwort: „Hey Siri, gib uns einen Hinweis“. Leider tut uns Siri diesen Gefallen nicht und schweigt wie ein Grab. Eine Coole Aktion wäre es wenn Siri dem Fragenden ein Rätsel aufgibt, welches zumindest einen kleinen Einblick auf das gibt, was da kommt. Seis drum. Ich möchte euch kurz mitteilen, was ich zur Keynote heute Abend erwarte. Nehmen wir also die große Kristallkugel zu Hilfe und schauen in die Zukunft.

JonyIveParody_2015-Aug.-27

Den Rest des Beitrags lesen »

Ich hoffe auf ein Refresh des Apple TV im September

Gepostet am Aktualisiert am

Steve Jobs hat Apple TV einst als Hobby bezeichnet. Damit meinte er das dieses Gerät nur ein Nebenprodukt der gut laufenden Gelddruckmaschine Apple ist. Die fetten Umsatzzahlen bringen iPhone, Mac und iPad. Trotzdem besitzen und lieben viele Menschen ein Apple TV. Doch die kleine Box ist im laufe der Jahre sehr alt geworden. Seit einigen Jahren gehen nun Gerüchte über ein Refresh des Apple TV umher. Bereits zur vergangenen Keynote habe ich auf ein Apple TV III spekuliert. Leider vergeblich. Das es im kommenden September wieder eine Keynote geben wird ist sehr wahrscheinlich wenn man den Algorithmus der vergangenen Keynotes studiert. Der 09. September soll es wohl werden.

120322-APPLE-TV-062edit

Vor einiger Zeit wurden in den Tiefen von OSX Spuren gefunden, die auf eine ominöse Fernbedienung hindeuten. Grund genug für mich darauf zu hoffen das Apple nun endlich etwas Zeit gefunden und das Hobby weiter entwickelt hat. Ich harre dem was da im September kommen mag und hoffe auf Apple TV III.

Immer wenn du denkst es kommt nichts mehr, kommt irgendwo ein Leak daher

Gepostet am

Leaks waren früher eine spannende Angelegenheit für mich. Sieht das neue Galaxy wirklich wie auf Bild b aus? Ist es doch das Modell von Bild c? Oder doch a? Wenn ein vermeintliches Foto aufkam war ich der erste der es anschaute, bewertete und den Link in die sozialen Netzwerke blies. Diese „Macke“ habe ich mittlerweile abgelegt. Wenn ich heute einen Leak sehe verdrehe ich höchstens die Augen und scrolle dann weiter. Ob ich meine Meinung eines Tages wieder ändere und meine Leidenschaft für Leaks wieder gewinne bleibt abzuwarten. Was ich mit dem Artikel aber sagen möchte ist das ich vorerst keine Leaks auf diesem Blog veröffentlichen werde. Ausnahmen bestätigen dabei wie immer die Regel.

MiBand1S_02-600x450

Leak, so könnte das neue Xiaomi Mi Band aussehen

Gepostet am Aktualisiert am

Das Xiaomi Mi Band ist den Lesern des Blogs sicherlich ein Begriff. Simple Funktionen wie Schlafanalyse, Schritte zählen und wecken, in Verbindung mit einem unschlagbaren Preis, bietet das Mi Band. Dazu noch die Akkulaufzeit von über einem Monat. Xiaomi hat hier wirklich ein tolles Teil gebastelt. Das das Mi Band einen Nachfolger bekommt sollte somit klar sein.

Nun sind erste Bilder des „Mi Band 1S“ aufgekommen. Die neue Version gleicht dem aktuellen Modell sehr stark, bringt aber zusätzlich einen optischen Sensor mit. Damit könnte beispielsweise die Herzfrequenz gemessen werden. Ob es sich hier um einen Fake oder um ein echtes Modell handelt vermag ich nicht zu beurteilen. Ich bin mir aber sicher dass Xiaomi das Geheimnis bald lüften wird.

MiBand1S_02-600x450 Xiaomi Mi Band 1S

Xiaomi Mi Band 1s2 Xiaomi Mi Band 1S3

Gefunden auf SOGI.com via TechnoBuffalo.com & Stadt-Bremerhaven.de

Batman vs. Superman: Dawn of Justice, Neuigkeiten zum Film

Gepostet am Aktualisiert am

Der Kinostart für Batman vs. Superman ist am 24. März 2016. Da es sich um einen der meist erwarteten Filme des Jahres handelt, sind bereits jetzt unzählige Gerüchte zum Film im Umlauf. Beispielsweise saßen die Regisseure Zack Snyder, Christopher Nolan und David S. Goyer gemeinsam an einem Tisch und hatten eine großartige Idee zum Film Man of Steel.

Wie wäre es, wenn wir die Endsequenz des Films so gestalten, dass eine große Ladung Kryptonit zu Wayne Manor geliefert wird?

Den Rest des Beitrags lesen »

Leak, das alte neue iPhone

Gepostet am Aktualisiert am

Noch einige Monate wird es dauern bis der/- die Nachfolger des iPhone 6 an den Start geht/- gehen. Laut unbestätigter Gerüchte befindet sich das Gerät bereits in Produktion und soll Force Touch mitbringen. Die Optik gleicht der des iPhone 6 zu 100%. Das es sich um ein anderes Modell handelt ist lediglich an den Befestigungen im Innenraum zu erkennen. Das Logic Board beispielsweise sitzt beim iPhone 6 an einer anderen Stelle. Quelle: 9to5mac.

9to5mac_6s8

Das OnePlus 2 bekommt einen Fingerabdrucksensor

Gepostet am

Noch sicherer, noch praktischer, der Fingerabdrucksensor im neuen OnePlus 2. So lautet der Tweet von OnePlus. Das OnePlus 2 kommt also mit einem Sensor der ein entsperren mittels Fingerabdruck ermöglicht. Kein bahnbrechendes Feature aber wichtig. Laut Blogpost soll es sich sogar um einen der modernsten seiner Art handeln. Weiterhin wissen wir bereits das das Gerät am 28. Juli vorgestellt wird und ein USB C Anschluss verbaut ist.

Apple, ominöse Fernbedienung und ein 21 Zoll 4K iMac in Aussicht

Gepostet am

Erst gestern habe ich über neue Gerüchte zum iPhone geschrieben. Zum iPhone habe ich heute keine neuen Gerüchte für euch, wohl aber zum Mac. Genauer gesagt zum iMac. Wie 9to5Mac schreibt, wurden in der neuesten Betaversion zu OS X El Captain einige interessante Code Zeilen gefunden.

Blog

Den Rest des Beitrags lesen »

Das neue iPhone soll sich bereits in Produktion befinden und Force Touch mitbringen

Gepostet am Aktualisiert am

Bis zur Keynote des/- der neuen iPhones ist es gar nicht mehr so lange hin. In den vergangenen Jahren ging stets im September oder Oktober los. Da Apple sehr hohe Absätze mit dem Verkauf von iPhones hat, ist davon auszugehen, dass sich neue Modelle bereits in Produktion befindet. Dies bestätigt ein Artikel auf Bloomberg in Bezug auf gut informierte Quellen. Weiterhin will man erfahren haben, dass Apples neueste Technik namens Force Touch (bereits in der Apple Watch und im Mac zu finden) verbaut wird. Die Größe der iPhones soll sich nicht verändern und dementsprechend wieder bei 4,7 bzw. bei 5,5 Zoll liegen.

Das es sich bei allen Meldungen lediglich um Gerüchte handelt sollte bekannt sein. Apple hält sich wie üblich sehr bedeckt. Was genau die neuen iPhones können werden wir erst nach der Keynote wissen. Das Karussell der Gerüchte dreht sich wieder.

Untitled

Android bald auf den Geräten von BlackBerry zu finden

Gepostet am Aktualisiert am

Blackberry hat den Smartphone- Markt ordentlich verschlafen und nun Probleme Verkäufe zu generieren. Soweit der bisherige Stand. Zwischendurch wurde der Hardware abgesagt und es sollte mehr in Richtung Software gearbeitet werden. Reuters berichtet im Bezug auf nicht genannte Quellen das Blackberry sich zukünftig auf mit Android ausgestattete Hardware konzentrieren möchte. Das erste Gerät soll noch in diesem Jahr vorgestellt werden.

blackberry-logo

Ich denke der Markt könnte in zwei unterschiedlichen Konsequenzen darauf zu reagieren. Erstens, die geliebten und vor allem sicheren Services von Blackberry fehlen den Nutzern unter dem klassischen Android und Blackberry schießt sich selbst vom Markt. Die zweite Variante wäre das Blackberry ein lizensiertes Android mit eigenen Services anbietet und Kunden (hoffentlich) wieder zu Blackberry zurück kommen. Selbstverständlich könnte ich auch völlig falsch liegen und ein Smartphone von Blackberry mit nacktem Android wird das Maß aller Dinge. Am Ende entscheiden halt immer wir Konsumenten wie es mit einer Firma weiter geht.