Polaroid Snap, die Sofortbildkamera kehrt zurück

Gepostet am Aktualisiert am

Mit einer Sofortbildkamera von Polaroid bin ich aufgewachsen. Soweit ich mich erinnere sind 90% meiner Kinder & Babyfotos mit so einer Kamera gemacht worden. Wie so vieles wurde später auch die Sofortbildkamera von der Digitalisierung vertrieben. Smartphones sind eben praktischer. Die Sofortbildkamera ist lediglich auf Partys nach wie vor sehr angesagt.

Polaroid, einer der namenhaften Hersteller dieser Kameras, hat im Rahmen der IFA eine neue digitale Sofortbildkamera vorgestellt. Diese bringt eine Auflösung von 10 Megapixeln mit. Außerdem bietet sie die Möglichkeit Schnapschüsse mit sechs unterschiedlichen fancy Filtern zu belegen. Anschließend können die Bilder auf ZINK-Papier ausgedruckt werden. Die Polaroid Snap kommt in sechs unterschiedlichen Farben und wird voraussichtlich 99,00 € kosten.

Bildschirmfoto 2015-09-04 um 18.21.46

Auch interessant der Polaroid Zip. Dieser Sofortbilddrucker macht das Smartphone zur Sofortbildkamera und kostet 129,99 €.

Bildschirmfoto 2015-09-04 um 18.28.53

Quelle: Polaroid, via Caschys Blog

Advertisements

3 Kommentare zu „Polaroid Snap, die Sofortbildkamera kehrt zurück

    bea sagte:
    8. September 2015 um 19:19

    Für 99€ wäre die Kamera ja der Hammer! Weißt du, welche Filme dort eingelegt werden müssen? Soweit ich das weiß, waren die Bilder bei den anderen Polaroid Modellen im Vergleich zu Kameras von Fuji vergleichsweise billig. Diese Kamera gibt es ja für einen ungefähr gleichen Preis.

    LG Bea

    Gefällt mir

    René Werner geantwortet:
    9. September 2015 um 0:02

    Hi Bea, erstmal danke das du den Beitrag gelesen hast :). Die Kameras werden mit Zink Papier bestückt. Genaue Preise sind derzeit noch nicht bekannt. Für ein kleines Einsteiger Set wird du aber rund 10 Euro kalkulieren können. Größere Pakete werden wahrscheinlich um die 30 € kosten.

    Gefällt mir

    Diana sagte:
    14. Januar 2017 um 23:26

    Irgendwie ist es schade, dass die Sofortbilder bei der neuen Polaroid gedruckt werden und keine Entwicklungszeit mehr benötigen nachdem sie ausgegeben wurden. Durch die Digitalisierung verliert das ganze Konzept der Sofortbildfotografie meiner Meinung nach seinen Charme.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s