Android bald auf den Geräten von BlackBerry zu finden

Gepostet am Aktualisiert am

Blackberry hat den Smartphone- Markt ordentlich verschlafen und nun Probleme Verkäufe zu generieren. Soweit der bisherige Stand. Zwischendurch wurde der Hardware abgesagt und es sollte mehr in Richtung Software gearbeitet werden. Reuters berichtet im Bezug auf nicht genannte Quellen das Blackberry sich zukünftig auf mit Android ausgestattete Hardware konzentrieren möchte. Das erste Gerät soll noch in diesem Jahr vorgestellt werden.

blackberry-logo

Ich denke der Markt könnte in zwei unterschiedlichen Konsequenzen darauf zu reagieren. Erstens, die geliebten und vor allem sicheren Services von Blackberry fehlen den Nutzern unter dem klassischen Android und Blackberry schießt sich selbst vom Markt. Die zweite Variante wäre das Blackberry ein lizensiertes Android mit eigenen Services anbietet und Kunden (hoffentlich) wieder zu Blackberry zurück kommen. Selbstverständlich könnte ich auch völlig falsch liegen und ein Smartphone von Blackberry mit nacktem Android wird das Maß aller Dinge. Am Ende entscheiden halt immer wir Konsumenten wie es mit einer Firma weiter geht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s