Freies Wifi im Schatten

Gepostet am

Das ist mal ein richtig cooles Projekt, was da bei den Mobilegeeks vorgestellt wurde. Da wir Menschen am Strand gerne in der Sonne braten und uns das Risiko an Hautkrebs zu erkranken oft nur sehr wenig interessiert, wurden am Strand von Peru zwei Schatten spendende Türme aufgebaut. Diese Türme haben einen kostenfreien Hotspot, jedoch nur im Schatten. Ein Sensor bewegt die Türme parallel zur Sonne und ein weiterer Sensor wirft das W-Lan Signal in den Schatten. Wenn das Projekt sich auch nicht viel weiter führen lässt, ist es dennoch eine tolle Aktion gegen Hautkrebs. Ich hoffe das wir sowas noch an anderen Stränden sehen werden. Hier das Video dazu:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s