Über Besucherzahlen, Widgets, Themes und das Blog im allgemeinen

Gepostet am Aktualisiert am

Am 19. Juni 2014, also genau vor 6 Monaten habe ich das Blog Online genommen und den ersten Beitrag verfasst. Was ist seitdem passiert? Ich habe eine Menge neue Dinge gelernt, sowohl Software-Technisch, also auch beim verfassen von Texten. Die Leserschaft wächst langsam aber zunehmend beständig.

Bildschirmfoto 2014-12-17 um 13.29.39

Ich werde oft gefragt welches Theme ich benutze. Es ist das Penscratch Design. Die suche nach einem passenden Theme kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Auch ich bin erst vor wenigen Wochen an den Punkt gelangt, wo das Layout der Seite meinem eigenen Anspruch genügte. Das Theme ist kostenlos, jedoch wird ab und an Werbung unter den Beiträgen gezeigt. Ich bekomme nach wie vor kein Geld von diesen Anzeigen und Blogge ohne Bezahlung, dafür aber aus Vergnügen und Leidenschaft.

Bildschirmfoto 2014-12-17 um 13.48.39

Neue Widgets habe ich erst letzte Woche hinzugefügt. Beispielsweise den Countdown bis Weihnachten. Allerdings befinde ich mich noch immer in der Probierphase.

Bildschirmfoto 2014-12-17 um 13.11.59

Unter WordPress kann man herrlich viele Statistiken einsehen. Die wichtigsten Fakten lauten wie folgt. Derzeit hat das Blog zwischen 20 und 30 Aufrufen am Tag. Das ist mehr als ich nach 6 Monaten erwartet hätte, zumal ich nicht immer täglich neue Beiträge posten kann. Der Statistisch „erfolgreichste“ Tag war der 29. November mit 44 Lesern. Der meist gelesene Beitrag ist mein Testbericht zu dem Smart TV von Samsung mit unglaublichen 58 Aufrufen! 23 Personen lassen sich neue Beiträge per Email schicken.

Inhaltlich sind die Beiträge (wie geplant) meist mit technischem Hintergrund, gehen aber auch oft ins private. Testberichte kommen seltener vor, vielleicht ändert sich das aber im nächsten Jahr. Bisher wird die Kommentarfunktion recht wenig genutzt, dies ändert sich aber hoffentlich mit einer größeren Leserschaft. Wertvolle Tip´s und Info´s schicken mir eifrige Leser ab und an zu. Fernab vom Blog bin ich auch bei Twitter zu finden.

Ich möchte nun allen Lesern DANKE sagen, wünsche euch Frohe Weihnachten, dass Ihr mir alle gut ins neue Jahr kommt und dem Blog weiterhin die Treue haltet. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s